SANCAISANCAISANCAISANCAISANCAISANCAI
SANCAI Farben

Fünf Elemente Coaching – Hintergrund

Das Fünf Elemente Coaching hat mehrere Wurzeln: Die Fünf-Elemente-Lehre, die Philosophie des Daoismus und die Prozessarbeit nach Arnold Mindell.

Das Konzept der Fünf Elemente - die verschiedenen, sich wandelnden Zustände der Lebensenergie Qi und der zyklische Verlauf der Elemente - beinhaltet eine prozesshafte Sichtweise der Welt.

Die Fünf-Elemente-Beratung ist zudem verbunden mit der daoistischen Philosophie. Das Wirkprinzip des dao, bedeutet ursprünglich „Weg". Das chinesische Schriftzeichen für dao ist nach Richard Wilhelm zusammengesetzt aus dem Zeichen „Kopf, Haupt" und „gehen", wobei eine Richtung angedeutet ist, die einen „Sinn" beinhaltet. Eine ursprüngliche Bedeutung des Wortes ist auch „Bahn des Himmels". Das dao auf der individuellen Ebene beschreibt Wilhelm als „inneres Wesen des Menschen". Die Idee des „Handelns durch nicht handeln", das Praktizieren von wuwei, ist die Art, dem dao in Weisheit zu folgen.

In das Fünf Elemente Coaching fließen außerdem Grundhaltungen und Methoden aus der Prozessarbeit nach Arnold Mindell ein, die unter anderem auch daoistische Ansätze hat. Arnold Mindell ist Physiker und Psychologe. Er war Lehranalytiker am C. G. Jung-Institut in Zürich und entwickelte dort in den 70er Jahren die Prozessarbeit (oder Prozessorientierte Psychologie). Eine Grundhaltung der Prozessarbeit ist, dass alles was wir wahrnehmen und was uns geschieht, etwas mit uns zu tun hat. Die aufmerksame Beobachtung dessen was geschieht, kann uns helfen unser Potential zu entfalten. 

Die Prozessarbeit fasziniert mich, weil sie die Menschen mit all ihren Stärken und Schwächen, Träumen und Ängsten, Kräften und Körpersymptomen als ein Ganzes sieht. Es ist eine ressourcenorientierte Sichtweise. Dabei geht es um die Entfaltung der Potentiale in uns und in Beziehungen.

Es ist mir ein Anliegen, meine Klienten darin zu unterstützen, ihrem eigenen Weg und damit ihrem eigenen Potential zu folgen. Als Beraterin sehe ich meine Aufgabe unter anderem darin, wahrzunehmen was vorhanden ist und den Raum dafür zu geben, dass sich ein vorhandenes Potential entfalten kann.

Methodische Basis meines Fünf Elemente Coachings sind meine Ausbildungen in Prozessorientierter Fünf Elemente Beratung und in N-Prozess®-Moderatorin und prozessorientiertem Coaching.

Lebens(raum)beratung . Praxis für Prozessbegleitung . Coaching . Wohnraumsprechstunde . Feng Shui